Lehre - Fertigungsmesstechniker (M/W/D)

Mit mehr als 70 Jahren Erfahrung im Druckguss ist DYNACAST Österreich GmbH ein mittelständisches Unternehmen mit dem Standort in 2722 Weikersdorf am Steinfelde und Teil des internationalen Form Technologies - Konzerns. Wir produzieren Präzisionsdruckgussteile aus Zink-, Mag- und Aluminium-legierungen in Großserienaufträgen für viele Branchen und bieten neben unterschiedlichen Weiterbearbeitungen ebenfalls mechanische Bearbeitungen und Assemblierungen an.

Wir suchen zum Eintritt ab 01.09.2022 einen Lehrling (m/w/d)

Fertigungsmesstechniker/Produktmessung (m/w/d)

 

Ausbildungsdauer: 4 Jahre

Deine Aufgaben als Fertigungsmesstechniker/-in

Messen und Prüfen – das sind deine Aufgaben als Fertigungsmesstechniker/-in. Unter dem Begriff „Fertigungsmesstechnik“ versteht man alle Mess- und Prüfverfahren, die Daten in der industriellen Produktion zur Qualitätskontrolle liefern. Je nachdem welche Güter produziert werden, werden unterschiedliche Daten erhoben:

  • Geometrische Maße wie Länge, Breite, Durchmesser
  • Stückzahlen und Mengenangaben
  • Gewichte
  • Beschaffenheit von Werkstoffen wie Härte oder Zugfestigkeit

Fertigungsmesstechniker/-innen sind bei fast allen Produktionsstufen beteiligt, sowohl bei der Vorbereitung, bei der Fertigung von Produkten als auch bei der Qualitätssicherung. Die Hauptaufgabe liegt in der Handhabung und Betreuung der verschiedenen Mess- und Kontrolleinrichtungen an den Maschinen und Anlagen. Sie bearbeiten CAD-Modelle, arbeiten an den Werkstoffen, bedienen Maschinen und Produktionsanlagen. Außerdem überwachen Fertigungsmesstechniker/-innen die Produktionsabläufe, bereiten die Messverfahren sowie Messmittel vor, dokumentieren die Ergebnisse und passen die Produktionsprozesse an.

Während der Ausbildung lernst du:

  • Auswählen und Festlegen verschiedener Mess-Strategien
  • Messverfahren und Messmittel vorbereiten, Messgeräte warten
  • Messverfahren durchführen, überwachen, Werte prüfen
  • Messungen dokumentieren, auswerten und visualisieren
  • Zeichnungen und Modelle mittels CAD bearbeiten und anpassen
  • Werkstoffe manuell und maschinell bearbeiten sowie (lösbare und unlösbare) Verbindungen herstellen
  • an der Vorbereitung, Rüstung und Beschickung von Produktionsmaschinen und -anlagen mitarbeiten
  • Produktionsabläufe und -anlagen überwachen
  • Möglichkeiten zur Prozessoptimierung ableiten

Das solltest du als Lehrling mitbringen

  • Abgeschlossene Pflichtschule
  • Interesse an physikalisch-technischen Abläufen
  • Handwerkliches Interesse und Geschick
  • Sauberes, präzises und zuverlässiges Arbeiten
  • Spaß am Arbeiten mit dem Computer
  • Gutes räumliches Vorstellungsvermögen

 

Die Lehrlingsentschädigung für die Lehrstelle als Fertigungsmesstechniker beträgt € 800,-- brutto pro Monat im 1. Lehrjahr

Bewerbung:

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf mit Foto, Bewerbungsschreiben, Playmit-Urkunde 1.0 Basic www.playmit.com und den letzten 3 Schulzeugnissen) an:

DYNACAST Österreich GmbH
Technologiestraße 10
2722 Weikersdorf am Steinfelde
personal@dynacast.at

www.dynacast.at

Bewerben Sie sich

Datei hochladen

Datenschutz-Zustimmung: Indem ich auf „Absenden“ klicke, stimme ich zu, dass sich Dynacast über die oben angegebenen Kontaktdaten mit mir in Verbindung setzt. Mir ist bewusst, dass ich meine Daten per E-Mail an dsb@dynacast.de löschen lassen kann. Unsere vollständige Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.

 

©2022 Dynacast. Alle Rechte vorbehalten

Letzte Aktualisierung 03.08.2022